2017

Mission Readiness Test 2017

Jörg Klapper besteht mit seinem Pico Con Todos Los Santos den Mission Readiness Test im November 2017.


23. Rettungshundeweltmeisterschaft

„Die 23. Rettungshundeweltmeisterschaft, welche in Ebreichsdorf Österreich ausgetragen wurde, ist Geschichte. Der Österreichische Verein der Diensthundeführer hatte Ebner Wolfgang mit Orka Weinbergblick in der Fährtensuche und Petra Schneidhofer mit Blaze vom Satansberg in der Trümmersuche am Start.
Ebner Wolfgang konnte mit Orka ein weiteres mal seine internationale Klasse bestätigen und wurde mit Platz 3 Trizeweltmeister.
Petra und ihre 11-jährige Hündin konnten abermals ein Topergebnis erzielen und belegten Rang 16. So konnte sich dieses Team, bei deren letzten Teilnahme an einer Großveranstaltung, in der Weltelite der Trümmersuchhunde einreihen.
Als Mannschaftsführer und Vizepräsident des ÖVD bedanke ich mich bei den Hundeführern, den Schlachtenbummlern vor Ort, den Daumendrückern zu Hause und bei allen Personen die uns in der Ausbildung unterstützen. Ihr alle seid top und nur zusammen können wir solche Erfolge erzielen. Danke.“ (Andreas Hauk)


Internationale ÖKV-Rettungshunde-Staatsmeisterschaft

Der ÖVD Vorstand gratuliert Herrn Wolfgang Ebner mit seiner Orka vom Weinbergblick zum ausgezeichneten 4. Platz  in der internationalen Wertung (IP RH-T B) sowie zum Vizestaatsmeistertitel in der Österreich-Wertung.

Ergebnisse: Gesamtergebnisse im Überblick


SVÖ RH-Bundesmeisterschaft 2017

Der ÖVD-Vorstand gratuliert Wolfgang Ebner mit seiner Orka vom Weinbergblick zum 3. Platz (IPO RH-F) und zum Vizebundesmeister RH-FL. Andrea Ebner-Kloiber wird mit ihrem Lenox vom Patscherkofel Bundesmeister (RH-T B).

Ergebnisse: Gesamtergebnisse im Überblick


ÖGV Leistungssiegerprüfung 2017

Nach 2015 wird Martin Kruiss mit seinem Colt von Hermanns-Hanten ein weiteres Mal ÖGV Leistungssieger. Mit 95-86-92 konnten sie sich in einem sehr starken Starterfeld behaupten!

Back to Top